Freitag 26. Mai 2017
myKathpress LOGIN

Kirche und Menschenrechtler wollen Freiheit für Bischöfe Aleppos

Am 22. April 2013 waren der syrisch-orthodoxe Erzbischof Gregorios Yohanna Ibrahim und der griechisch-orthodoxe Erzbischof Boulos Yazigi auf Fahrt von syrisch-türkischer Grenze in Richtung Aleppo von Unbekannten entführt worden
Diese Meldung ist nicht frei verfügbar. Bitte loggen Sie sich ein, oder bestellen Sie das Produkt Kathpress_online.
Geschützter Bereich
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • "Wer Waffen verkauft kann nicht zugleich von sich behaupten, den Terrorismus zu bekämpfen"

    23.05.2017, 16:23 Uhr
    Erzbischof Jean Benjamin Sleiman von Bagdad bei Pressegespräch in Wien (französisches...

    "Wer Waffen verkauft kann nicht zugleich von sich behaupten, den Terrorismus zu bekämpfen"

    23.05.2017, 16:23 Uhr
    Erzbischof Jean Benjamin Sleiman von Bagdad bei Pressegespräch in Wien (französisches...

    "Der Irak hat nur dann eine Zukunft, wenn es gelingt, rechtsstaatliche Strukturen und eine wirkliche Demokratie aufzubauen"

    23.05.2017, 16:23 Uhr
    Erzbischof Jean Benjamin Sleiman von Bagdad bei Pressegespräch in Wien (französisches...

    "Der Irak hat nur dann eine Zukunft, wenn es gelingt, rechtsstaatliche Strukturen und eine wirkliche Demokratie aufzubauen"

    23.05.2017, 16:22 Uhr
    Erzbischof Jean Benjamin Sleiman von Bagdad bei Pressegespräch in Wien (französisches...
Die neue Kathpress-APP ist da!

Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2017 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
http://www.kathpress.at/