Druckansicht - Tuesday 22. July 2014

Inhalt:

www.santiagoturismo.com

5.000 sind rund um den 25. Juli mehrtägig zu Fuß auf heimischen Jakobswegen quer durch alle Bundesländer unterwegs - Pilgerexperte: Hauptmotiv offene Lebensfragen und Orientierungssuche


kathpress/Pulling

Vier-Millionen-Land mit zwei Millionen Syrienflüchtlingen am Rand seiner Möglichkeiten - Caritaspräsident: "Würde es Österreich alleine schaffen, wenn wir plötzlich zwei Millionen Flüchtlinge aufnehmen müssten?"


Diözese Innsbruck

Leiter der Linzer Reisegruppe, Hintersteiner: Weltkirche-Erleben und Treffen mit dem Papst großer Motivationsschub für jugendliche Ministranten


kathbild.at

Kirchlicher Großkongress mit Fokus auf Versöhnungsprozess im Bürgerkriegsland Kolumbien - Chilenischer Kardinal wird Papst vertreten


Generalsekretär der katholischen Gemeinschaft Sant'Egidio, Cesare Zucconi über Gewalteskalation im Heiligen Land, den Syrienkonflikt und vergessene Krisen in Afrika: "Christen ein Garant für Pluralismus"


Sternwallfahrt aus Anlass des Jubiläums der Diözese Innsbruck


ctv

Angelus-Gebet: "Gewalt lässt sich nur durch Frieden besiegen"


apa-images.at

Westen auch bei eigenen islamistischen Bürgern gefordert


UNICEF/El Baba

Papst Franziskus telefoniert mit Schimon Peres und Mahmud Abbas



Meldungen
Evangelikaler Papst-Freund stirbt nach Motorradunfall

Tony Palmer war durch eine Videobotschaft von Franziskus an die amerikanischen Pfingstkirchen weithin bekannt geworden



Dreikönigsaktion 2013: 17,4 Millionen Euro für EZA

Laut Jahresbericht flossen knapp 15 Millionen in Hilfsprojekte, 1,2 Millionen in Bewusstseinsbildung, je rund 700.000 Euro in Spendenwerbung und Verwaltung



Libanon: Christliche Syrien-Flüchtlinge ohne Perspektive

Mord, Entführung und Vertreibung - Das Schicksal tausender und abertausender syrischer Christen im von Gewalt und Terror gebeutelten Land - Von Georg Pulling



Neuer Wiener serbischer Bischof: "Europa braucht das Evangelium"

Bischof Andrej (Cilerdzic) erinnerte bei seiner Antrittsrede an das Leid "vieler Völker" durch den Ausbruch des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren - Appell an die Jugend und Erinnerung an die lange Tradition der serbischen Orthodoxie in Österreich



Chaldäischer Pfarrer: Alle Christen aus Mossul geflohen

Flüchtlingsdrama in der Ninive-Ebene infolge des Islamisten-Ultimatums - Patriarch Sako: "Erstmals in der Geschichte des Iraks keine Christen mehr in Mossul"



weitere Meldungen

Zusatzinhalt:





"Instrumentum Laboris" veröffentlicht

Papier ist die Grundlage für die außerordentliche Bischofssynode zu Ehe und Familie


1914

Vor 100 Jahren kam es mit dem Ersten Weltkrieg zur europäischen "Urkatastrophe"


Fußball-WM 2014

Kirchlicher Blick auf die Endrunde der 20. Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien

Kardinal Schönborn zum "Instrumentum Laboris" zur Sondersynode über Ehe und Familie

» mehr

© 1947-2014 by KATHweb: ein elektronischer Informationsdienst der Österreichischen Katholischen
Presseagentur KATHPRESS. Alle Rechte vorbehalten.
© 1947-2014 by KATHweb: ein elektronischer Informationsdienst der Österreichischen Katholischen
Presseagentur KATHPRESS. Alle Rechte vorbehalten.