Sonntag 21. Januar 2018
myKathpress LOGIN

Papst verlegt Weltflüchtlingstag auf September

Turnschuhe vor der Mittelmeerküste von Lesbos
Der katholische Gedenktag solle künftig nicht mehr im Januar sondern am zweiten Sonntag im September begangen werden
14.01.2018, 12:24 Uhr Vatikan/Christentum/Politik/Migration/Flüchtlinge/Papst/Welttag
Vatikanstadt, 14.01.2018 (KAP) Papst Franziskus hat das Datum des "Welttags des Migranten und Flüchtlings" geändert: Der katholische Gedenktag solle künftig nicht mehr im Januar sondern am zweiten Sonntag im September begangen werden, teilte das Kirchenoberhaupt nach seinem Angelus-Gebet auf dem Petersplatz mit. Entsprechend finde der nächste Flüchtlingstag am 8. September 2019 statt. Hintergrund seien "seelsorgliche Gründe".

Franziskus hatte zuvor anlässlich des 104. katholischen Flüchtlingstags eine Messe im Petersdom mit und für Flüchtlinge, Migranten und Asylbewerber gefeiert. Dabei forderte er eine Überwindung von Ängsten sowie gegenseitigen Respekt. Nach dem Angelus appellierte er erneut für Aufnahme, Schutz, Förderung und Integration von Migranten und Flüchtlingen. Es gehe immer darum, sich auf diese vier Prinzipien der katholischen Soziallehre zu stützen, so der Papst.
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • Engelmann: "Das Christentum ist ohen das Judentum nicht zu denken"

    17.01.2018, 15:06 Uhr
    Pfarrer der Kalvarienbergkirche bei Gedenkveranstaltung an das jüdische Gemeindeleben...

    Engelmann: "Es gab in Hernals ein starkes jüdisches soziales Engagement"

    17.01.2018, 15:06 Uhr
    Pfarrer der Kalvarienbergkirche bei Gedenkveranstaltung an das jüdische Gemeindeleben...

    Fastenbauer:"Gemeinsames Engagement gegen aufkommenden Antisemitismus"

    17.01.2018, 15:05 Uhr
    Generalsekretär der Kultusgemeinde bei Gedenkveranstaltung an das jüdische...

    Jäggle: "Mit er Zerstörung der Gebäude wurden die jüdischen Gemeinden unsichtbar gemacht"

    17.01.2018, 15:05 Uhr
    Präsident des Koordinierungsausschusses für christlich-jüdische Zusammenarbeit bei...
Die neue Kathpress-APP ist da!

Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2018 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
https://www.kathpress.at/