Montag 10. Dezember 2018
myKathpress LOGIN

Kirche im Jahr 1938: Über damals "nicht zu Gericht sitzen"

Katholisches Symposium über Gedenkjahre 1918 und 1938: Fachleute für Zurückhaltung bei moralischer Bewertung - Nach Erstem Weltkrieg wirkte Kirche stabilisierend in junger Republik - Vatikan war über den zunächst NS-freundlichen Appeasementkurs der Kirche in Österreich entsetzt - Ehemalige KZ-Priester hatten es nach Rückkehr schwer
Diese Meldung ist nicht frei verfügbar. Bitte loggen Sie sich ein, oder bestellen Sie das Produkt Kathpress_online.
Geschützter Bereich
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • Rapid-Kapitän Stefan Schwab über seinen Glauben

    05.12.2018, 16:37 Uhr
    Ausschnitt eines Interviews anlässlich der Buchpräsentation von "Glaube.Liebe.Rapid."

    Rapid-Pfarrer Pelczar über Inhalte des Rapid-Buches

    05.12.2018, 16:24 Uhr
    Rapid-Seelsorger Christoph Pelczar über das neue Buch "Glaube.Liebe.Rapid."

    Moser: "Diakonie setzt sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche ein"

    05.12.2018, 08:46 Uhr
    Diakonie-Direktorin bei Adventbesuch bei Kardinal Schönborn

    Moser: "Auch in Niederösterreich muss Landesrätin für Jugendwohlfahrt für minderjährige Flüchtlinge zuständig sein"

    05.12.2018, 08:43 Uhr
    Diakonie-Direktorin bei Adventbesuch bei Kardinal Schönborn
Die neue Kathpress-APP ist da!

Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2018 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
https://www.kathpress.at/