Donnerstag 15. November 2018
myKathpress LOGIN

Irak: Erzbischof aus Tschechien übergibt Hilfsgelder für Christen

Olmützer Erzbischof Graubner besuchte Erbil, Karakosch und Mosul
09.11.2018, 15:37 Uhr Irak/Tschechien/Kirche/Christentum/Krieg/Religionsfreiheit
Prag-Bagdad, 09.11.2018 (KAP) Der stellvertretende Vorsitzende der Tschechischen Bischofskonferenz, Erzbischof Jan Graubner, hat in den vergangenen Tagen den Irak besucht und dabei Hilfsgelder zur Unterstützung der bedrohten Christen übergeben. Zu seinem 70. Geburtstag im August hatte der Erzbischof von Olmütz (Olomouc) zu Spenden für Christen im Irak aufgerufen, die in ihre von der Terrormiliz IS zerstörten oder verwüsteten Heimatorte zurückkehren. Die landesweit in der Tschechischen Republik von der Caritas durchgeführte Sammlung erbrachte mehr als 12 Millionen Tschechische Kronen (rund 450.000 Euro), die Graubner nunmehr persönlich Kirchenvertretern in dem schwer geprüften Land an Euphrat und Tigris überbringen konnte.

Nach Visiten in den Städten Erbil und Karakosch besuchte Graubner am Donnerstag Mosul, wo er vom dortigen syrisch-katholischen Erzbischof Petros Moshe empfangen wurde. Die Unterstützung der verfolgten Christen liege ihm "tatsächlich am Herzen", so Erzbischof Graubner laut tschechischen Medienberichten. Auf seiner Reise begleitet wurde er vom Direktor der Tschechischen Caritas, Lukas Curylo, dem Direktor der christlichen Fernsehanstalt TV Noe sowie dem christdemokratischen Parlamentarier und früheren Landwirtschaftsminister Marian Jurecka.
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • Leichtfried: Neues Lektionar ist große Chance, den Stellenwert des Wortes Gottes neu zu entdecken

    15.11.2018, 15:36 Uhr
    St. Pöltner Weihbischof und zuständiger Liturgie-Bischof, Anton Leichtfried, bei...

    Leichtfried: Neue Einheitsübersetzung übersetzt Wort Gottes ins Heute

    15.11.2018, 15:35 Uhr
    St. Pöltner Weihbischof und zuständiger Liturgie-Bischof, Anton Leichtfried, bei...

    Leichtfried: Neue Lektionare mit eigenem Ritual in Pfarren begrüßen

    15.11.2018, 15:34 Uhr
    St. Pöltner Weihbischof und zuständiger Liturgie-Bischof, Anton Leichtfried, bei...

    Leichtfried: Neue Lektionare sollen helfen, die Bibel ins eigene Leben zu übersetzen

    15.11.2018, 15:33 Uhr
    St. Pöltner Weihbischof und zuständiger Liturgie-Bischof, Anton Leichtfried, bei...
Die neue Kathpress-APP ist da!

Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2018 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
https://www.kathpress.at/