Thursday 25. April 2019
myKathpress LOGIN

Hospiz: NGOs und Gesundheitsträger fordern stärkeren Ausbau

Dachverband Hospiz, Caritas und Diakonie kritisieren immer noch große Lücken bei der österreichweiten Palliativ- und Hospizversorgung - Dachverband Hospiz-Vorsitzende Klasnic: "Alle in Österreich sollen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, Einkommen und Wohnort bei höchstmöglicher Lebensqualität bis zuletzt leben und in Würde sterben können" - Caritas-Präsident Landau: "Finanzierung ist keine Frage des Könnens, sondern allein eine Frage des Wollens und darf nicht von Spenden abhängig sein"
Diese Meldung ist nicht frei verfügbar. Bitte loggen Sie sich ein, oder bestellen Sie das Produkt Kathpress_online.
Geschützter Bereich
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • Schönborn: "In der Casa Austria haben Pilger im Heiligen Land ein Zuhause"

    25.04.2019, 14:24 Uhr
    Kardinal Schönborn am 25. April 2019 im Kathpress-Interview zur Eröffnung der neuen...

    Pilger-Hospiz in Jerusalem hat "Integrationsfunktion und ist offenes Haus der Begegnung"

    25.04.2019, 14:24 Uhr
    Kardinal Schönborn am 25. April 2019 im Kathpress-Interview zur Eröffnung der neuen...

    Entscheidend ist, "den Alltag im Sinne eines Miteinanders zu leben"

    25.04.2019, 14:23 Uhr
    Kardinal Schönborn am 25. April 2019 im Kathpress-Interview in Jerusalem über Schritte...

    Geist: "Viele Kirchenvertreter fühlen sich von den politisch Verantwortliche nicht mehr ernst genommen"

    19.04.2019, 11:41 Uhr
    Wiener evangelischer Superintendent Matthias Geist zur politischen Debatte um den...
Die neue Kathpress-APP ist da!

Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2019 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
https://www.kathpress.at/