Saturday 25. May 2019
myKathpress LOGIN

Papstprogramm in Bulgarien und Nordmazedonien im Überblick

29. Auslandsreise von Franziskus von 5. bis 7. Mai umfasst Programmpunkte in den bulgarischen Städten Sofia und Rakowski und der mazedonischen Hauptstadt Skopje
26.04.2019, 09:03 Uhr Bulgarien/Nordmazedonien/Vatikan/Papst/Kirche/Regierung/Reiseprogramm/Überblick
Vatikanstadt, 26.04.2019 (KAP) Vom 5. bis 7. Mai besucht Papst Franziskus Bulgarien und Nordmazedonien. Kathpress dokumentiert das Programm der 29. Auslandsreise des Papstes gemäß den aktuellen Angaben des vatikanischen Presseamtes. Die Zeitangaben sind in Mitteleuropäischer Sommerzeit (jeweilige Ortszeit in Klammern). Nordmazedonien zählt zur Mitteleuropäischen, Bulgarien zur Osteuropäischen Zeitzone.

***

Apostolische Reise Seiner Heiligkeit Franziskus nach Bulgarien und in die Republik Nordmazedonien (5. bis 7. Mai 2019)

Sonntag, 5. Mai 2019:

07.00 Uhr: Abflug vom römischen Flughafen Fiumicino nach Sofia

09.00 Uhr (10.00h Ortszeit): Landung auf dem Internationalen Flughafen von Sofia. Willkommenszeremonie

09.10 Uhr (10.10h): Begegnung mit Ministerpräsident Bojko Borissow in der Regierungslounge des Flughafens

09.40 Uhr (10.40h): Offizielle Begrüßung auf dem Platz vor dem Präsidentenpalast

10.00 Uhr (10.00h): Höflichkeitsbesuch bei Präsident Rumen Radew im Präsidentenpalast

10.30 Uhr (11.30h): Begegnung mit Vertretern der Regierung, der Zivilgesellschaft und dem Diplomatischen Korps auf dem Atanas-Burow-Platz; Rede des Papstes

11.00 Uhr (12.00h): Besuch beim bulgarisch-orthodoxen Patriarchen Neofit und dem Heiligen Synod im Palast des Synods; Grußwort des Papstes

11.50 Uhr (12.50h): Privates Gebet vor dem dem Thron der Heiligen Kyrill und Method in der orthodoxen Alexander-Newski-Kathedrale

12.00 (13.00h): Mittagsgebet "Regina Coeli" auf dem Alexander-Newski-Platz

15.45 Uhr (16.45h): Heilige Messe auf dem Prinz-Alexander-Platz; Predigt des Papstes

***

Montag, 6. Mai 2019:

07.30 Uhr (08.30h Ortszeit): Privater Besuch des Papstes in einem Flüchtlingslager

08.30 Uhr (09.30h): Abflug nach Rakowski

10.15 Uhr (11.15h): Heilige Messe mit Erstkommunionfeier in der Herz-Jesu-Kirche von Rakowski; Predigt des Papstes

12.00 Uhr (13.00h): Mittagessen mit den Bischöfen Bulgariens und Franziskanerinnen

14.30 Uhr (15.30h): Begegnung mit Katholiken in der Erzengel-Michael-Kirche von Rakowski; Rede des Papstes

16.15 Uhr (17.15h): Rückflug nach Sofia

17.15 Uhr (18.15h): Ökumenisches Friedensgebet des Heiligen Vaters in Anwesenheit von Vertretern verschiedener Konfessionen des Landes auf dem Nesavisimost-Platz vor der Georgskirche

***

Dienstag, 7. Mai 2019:

Abschiedszeremonie am Flughafen von Sofia

07.20 Uhr (08.20h Ortszeit): Abflug nach Skopje

08.15 Uhr: Ankunft am Flughafen in Skopje. Willkommenszeremonie

09.00 Uhr: Begrüßungszeremonie im Hof des Präsidentenpalastes

09.15 Uhr: Höflichkeitsbesuch beim mazedonischen Staatspräsidenten Djordje Ivanov im Präsidentenpalast

09.30 Uhr: Begegnung mit Ministerpräsident Zoran Zaev im Präsidentenpalast

09.45 Uhr: Begegnung mit Vertretern der Regierung, der Zivilgesellschaft und dem Diplomatischen Korps im Mosaik-Saal des Präsidentenpalastes; Rede des Papstes

10.20 Uhr: Besuch der Gedenkstätte für Mutter Teresa in Anwesenheit verschiedener Religionsvertreter sowie Begegnung mit Armen der Stadt; Gebet des Papstes

11.30 Uhr: Heilige Messe auf dem Makedonija-Platz; Predigt des Papstes

13.30 Uhr: Mittagessen mit dem Päpstlichen Gefolge

16.00 Uhr: Ökumenisches und Interreligiöses Treffen mit Jugendlichen in einem Seelsorgezentrum; Rede des Papstes

17.00 Uhr: Begegnung mit Priestern, deren Familien und Ordensleuten in der Kathedrale; Rede des Papstes

18.15 Uhr: Abschiedszeremonie am Internationalen Flughafen von Skopje

18.30 Uhr: Abflug nach Rom

20.30 Uhr: Landung auf dem römischen Flughafen Ciampino

Kathpress-Themenpaket mit allen Meldungen und Hintergrundberichten zur Papstreise nach Bulgarien und Nordmazedonien abrufbar unter www.kathpress.at/papstreise
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • Brandstätter: "Im Moment gibt es eine Aufbruchsstimmung. Wir versuchen uns nicht zu fürchten"

    24.05.2019, 22:43 Uhr
    Der "Kurier"-Herausgeber bei einer Podiumsdiskussion am 24. Mai 2019 bei der "Langen...

    Thierse: Menschen haben tiefes Gefühl von Verunsicherung und "Entheimatungsgefühlt" ausgelöst von dramatischen Veränderungen

    24.05.2019, 18:31 Uhr
    Früherer deutscher Bundestagspräsident Thierse im "Kathpress"-Interview zu aktuellen...

    Thierse: FPÖ "Unfähigkeit zur moralischer Selbstkritik"

    24.05.2019, 18:29 Uhr
    Früherer deutscher Bundestagspräsident Thierse im "Kathpress"-Interview zur aktuellen...

    Thierse: skandalöses Verhalten der FPÖ-Politiker bring alle Politiker in Verdacht

    24.05.2019, 18:25 Uhr
    Früherer deutscher Bundestagspräsident Thierse im "Kathpress"-Interview zur aktuellen...
Die neue Kathpress-APP ist da!

Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2019 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
https://www.kathpress.at/