Thursday 17. October 2019
myKathpress LOGIN

Ökumenische Sommerakademie: "Die gespaltene Gesellschaft"

Experten warnen in Stift Kremsmünster vor Entsolidarisierung, fordern positive Gesellschaftspolitik und Mut zu Urvertrauen - Experten aus deutschsprachigem Raum diskutieren bis Freitag über theologische, anthropologische und ethische Aspekte zu gesellschaftlichen Ängsten
Diese Meldung ist nicht frei verfügbar. Bitte loggen Sie sich ein, oder bestellen Sie das Produkt Kathpress_online.
Geschützter Bereich
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • Wolf: "Zölibat ist nicht die Ursache des Missbrauchs, aber ein Risikofaktor"

    15.10.2019, 17:26 Uhr
    Der Münsteraner Kirchenhistoriker Prof. Hubert Wolf im "Kathpress"-Interview über...

    Wolf: "Diejenigen, die sich für den Zölibat aussprechen, müssen sich fragen, warum sie den Menschen Eucharistie vorenthalten"

    15.10.2019, 17:24 Uhr
    Der Münsteraner Kirchenhistoriker Prof. Hubert Wolf im "Kathpress"-Interview über...

    Wolf: "Mein Modell beim Zölibat wäre es, den Bischöfen vor Ort die Verantwortung zu geben"

    15.10.2019, 17:23 Uhr
    Der Münsteraner Kirchenhistoriker Prof. Hubert Wolf im "Kathpress"-Interview über...

    Wolf: "Das System muss sich reformieren. Und die Amazonas-Synode ist ein kleines Fenster"

    15.10.2019, 17:21 Uhr
    Der Münsteraner Kirchenhistoriker Prof. Hubert Wolf im "Kathpress"-Interview über...
Die neue Kathpress-APP ist da!

Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2019 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
https://www.kathpress.at/