Monday 16. September 2019
myKathpress LOGIN

Madagaskars Präsident: Papstbesuch für Entwicklung nutzen

Andry Rajoelina in TV-Ansprache: Franziskus hat Hoffnung gegeben, dass Kampf gegen Armut und Korruption zu gewinnen ist
11.09.2019, 14:47 Uhr Madagaskar/Papst/Politik/Gesellschaft/Rajoelina
Antananarivo, 11.09.2019 (KAP/KNA) Madagaskars Präsident Andry Rajoelina hat seine Bürger aufgefordert, den jüngsten Papstbesuch für die Entwicklung der Inselrepublik zu nutzen. Die Madagassen hätten während der Visite von Papst Franziskus "Solidarität, Einigkeit und Klugheit" bewiesen - Eigenschaften, die es auch brauche, um einen "Aufschwung" für das Land anzustoßen, sagte der Staatschef in einer Fernsehansprache am Dienstagabend (Ortszeit).

Dafür müssten die Madagassen künftig denselben "Enthusiasmus" an den Tag legen wie während des Besuchs. Franziskus habe ihnen die "Hoffnung" gegeben, dass der Kampf gegen Armut und Korruption zu gewinnen sei, so Rajoelina.

Papst Franziskus ist am Dienstagabend nach einer knapp einwöchigen Reise nach Südostafrika wieder in Rom gelandet. An den fünf Besuchstagen hatte er am Donnerstag und Freitag Mosambik, am Samstag und Sonntag Madagaskar sowie am Montag Mauritius besucht.

Auf Madagaskar prangerte das Kirchenoberhaupt vor allem Korruption, Spekulation und Umweltzerstörung an. Auf der Insel im Indischen Ozean leben 77 Prozent der Bevölkerung in extremer Armut. Eine politische Krise hatte die Entwicklung des Landes in den vergangenen Jahren stark verlangsamt.
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • "Wir müssen Solidarität konkretisieren"

    10.09.2019, 12:40 Uhr
    Missio-Direktor P. Karl Wallner appelliert an alle Christen, Solidarität für Menschen...

    "Katholische Kirche größter humanitärer Player der Welt"

    10.09.2019, 12:35 Uhr
    Missio-Nationaldirektor P. Karl Wallner wirbt für die Teilnahme an der diesjährigen...

    "Österreich war bei Prävention von Pflege bisher blind"

    05.09.2019, 12:55 Uhr
    Rotkreuz-Generalsekretär Michael Opriesnig fordert mit der Bundesarbeitsgemeinschaft...

    "Pflegegeld wurde valorisiert, Einstufung muss aber noch modernisiert werden"

    05.09.2019, 12:53 Uhr
    Diakonie-Direktorin Maria Katharina Moser fordert mit der Bundesarbeitsgemeinschaft...
Die neue Kathpress-APP ist da!

Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2019 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
https://www.kathpress.at/