Friday 17. January 2020
myKathpress LOGIN

Papst: Kirche bleibt trotz "Verfolgungen" offen

Franziskus hält zum Abschluss seiner Generalaudienz-Katechesenreihe zur Apostelgeschichte fest, dass Kirche, "auch wenn sie verfolgt, missverstanden und gefesselt ist, nie müde wird, mit mütterlichem Herzen jeden aufzunehmen"
15.01.2020, 13:03 Uhr Vatikan/Papst/Kirche/Glaube
Vatikanstadt, 15.01.2020 (KAP) Papst Franziskus hat katholische Gläubige zum Vertrauen in die Kirche trotz Krisen aufgerufen. Bei seiner Generalaudienz am Mittwoch im Vatikan erinnerte er an die Verkündigungstätigkeit des Apostels Paulus während seines Hausarrestes in Rom. Dies sei ein Bild für die Kirche, "die, auch wenn sie verfolgt, missverstanden und gefesselt ist, nie müde wird, mit mütterlichem Herzen jeden Mann und jede Frau aufzunehmen, um ihnen die Liebe des Vaters zu verkünden", sagte Franziskus.

Die Reisen des Paulus seien ein Beweis dafür, dass der Glaube alle Situationen verwandeln und immer neue Wege eröffnen könne. Selbst menschliche Schwäche und alle äußeren Hindernisse könnten zum Ort des Heils werden, weil gerade dort die Macht Gottes in besonderer Weise hervortrete, so der Papst.

Mit der Generalaudienz beendete Franziskus eine Reihe von Betrachtungen zur Apostelgeschichte, die das Entstehen der ersten christlichen Gemeinden und besonders die Missionstätigkeit des Apostels Paulus schildert.
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • Polak: "Österreich ist immer noch ein stabiles katholisches Land"

    15.01.2020, 11:05 Uhr
    Wiener Pastoraltheologin Prof. Regina Polak im "Kathpress"-Interview zur aktuellen...

    Polak: "Aber immer mehr junge Leute ohne Bezug zur Kirche oder mit religionsfeindlicher Einstellung"

    15.01.2020, 11:05 Uhr
    Wiener Pastoraltheologin Prof. Regina Polak im "Kathpress"-Interview zur aktuellen...

    Polak: "Kirche muss die Zeichen der Zeit erkennen und zeitgerecht und gottgerecht reagieren"

    15.01.2020, 11:02 Uhr
    Wiener Pastoraltheologin Prof. Regina Polak im "Kathpress"-Interview zur aktuellen...

    Hildegard Goss-Mayr: "Österreich muss seine Friedensaufgabe stärker wahrnehmen"

    13.01.2020, 15:57 Uhr
    Ehrenpräsidentin des Internationalen Versöhnungsbundes im Interview zu ihrem 90....
Die neue Kathpress-APP ist da!

Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2020 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
https://www.kathpress.at/