Druckansicht - Thursday 24. April 2014

Inhalt:

kunstglaube

Von 25. April bis 15. Juni 2014 sind Werke u.a. von Damian Hurst, Joseph Beuys und Erwin Wurm zu sehen


kathbild.at / Christoph Hurnaus

Generalaudienz auf dem Petersplatz mit von Entlassung bedrohten Stahlarbeitern - Zuvor traf Franziskus in der großen Audienzhalle mit Kranken und alten Menschen sowie deren Begleitern zusammen


kathbild.at / Christoph Hurnaus

Franziskus feiert Ostersonntag auf dem Petersplatz vor mehr als 150.000 Gläubigen: Alle am Konflikt Beteiligten müssen "jede Anstrengung unternehmen, um Gewalt zu verhindern". Friedensappelle richtete der Papst auch im Blick auf andere Konfliktherde.


kathbild.at

Wiener Erzbischof bei Ostermesse im Stephansdom: Christentum ist "keine Theorie, es ist Begegnung" - Österreichs Bischöfe betonen am Ostersonntag ungebrochene Aktualität des Ostergeschehens


kathbild.at / Rupprecht

Salzburgs Erzbischof sieht gute Chancen für eine Änderung der kirchlichen Praxis im Umgang mit wiederverheirateten Geschiedenen: Es habe ihn "schon immer gestört, dass man gemeint hat, nichts tun zu können"; nun stünden die Chancen gut.


wikimedia

Hl. Katharia von Siena wird am 29. April dazu erklärt


copyright by josef kuss A-8630 mariazell foto.kuss@mariazell.at

Festgottesdienst zur Heiligsprechung in der Basilika am Sonntag


kathbild.at

Caritas-Direktor: "Bin nur dem ORF verpflichtet"


Wikicommons

Requiem am 1. Mai im Stephansdom



Meldungen
Armenier gedachten des Völkermord-Beginns im Jahr 1915

Ministerpräsident Erdogan erster türkischer Regierungschef, der offiziell zu Massenmorden an den armenischen und syrisch-orthodoxen Christen im Ersten Weltkrieg kondolierte



Bischöfe: Europäisches Projekt entscheidet sich in Bosnien

Kardinal Puljic und Bischof von Banja Luka, Komarica, im "Kathpress"-Gespräch über politischen Stillstand in Bosnien-Herzegowina und fehlende Minderheitenrechte



Lombardi: Entscheidungen von Heiligen sind nicht immer perfekt

Vatikansprecher äußerte sich u.a. zur Frage nach Wissensstand von Johannes Paul II. über Missbrauchsskandale



Linz: Marcel Callo-Gedenken als Mahnung gegen Terror und Gewalt

Altbischof Aichern weihte zwei Eichen als Zeichen für den Frieden und gegen menschenverachtende Ideologien



Doppelheiligsprechung: Volksnähe war eines der Kriterien

Pressekonferenz zu den besonderen Wesensmerkmalen der beiden Päpste im Vatikan



weitere Meldungen

Zusatzinhalt:





1914

Vor 100 Jahren kam es mit dem Ersten Weltkrieg zur europäischen "Urkatastrophe"


Heiligsprechung

Am Sonntag nach Ostern werden der Konzilspapst Johannes XXIII. und Johannes Paul II. heilig gesprochen.


Ostern

Meldungen, Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Ostern

Kardinal Schönborn: Gebet ist ein "Akt der Freiheit"

» mehr

© 1947-2014 by KATHweb: ein elektronischer Informationsdienst der Österreichischen Katholischen
Presseagentur KATHPRESS. Alle Rechte vorbehalten.
© 1947-2014 by KATHweb: ein elektronischer Informationsdienst der Österreichischen Katholischen
Presseagentur KATHPRESS. Alle Rechte vorbehalten.