Druckansicht - Monday 22. September 2014

Inhalt:

Nachrichten aus Österreich und der Weltkirche
Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten über das kirchliche Geschehen in Österreich und der Weltkirche der letzten vier Wochen in chronologischer Reihenfolge.
Vatikan stellt Gebet und Fürbitten für weltweiten Gebetstag am 28. September zur Verfügung
22.09.2014


Außenamts-Leiter Metropolit Hilarion: Uniatismus "nach wie vor offene Wunde" - Katholisch-orthodoxe Dialogkommission tagt derzeit in Amman über "Synodalität und Primat"
22.09.2014


Herbst-Tage mit Kardinal Schönborn und Pete Greig, dem Gründer der weltweiten Gebetsinitiative "24-7"
22.09.2014


Bischof Zsifkovics würdigte in Neusiedl am See das Lebenswerk des vor 75 Jahren geweihten Geistlichen
22.09.2014


Österreichweite Jugendsozialaktion vom 15. bis 18. Oktober 2014 unter dem Motto "Lass dich nicht pflanzen, SETZ DICH EIN!"
22.09.2014


Ökumenisches Reformationsgedenken gelinge "nur durch Mut, sich gemeinsam den historischen Konflikten zu stellen" - Erfurter Symposium für katholische Lutherforschung und die mit der katholischen Theologie verbundenen lutherischen Theologen
22.09.2014


Papst verurteilt bei Tagesreise nach Tirana den Terror religiöser Extremisten und verweist auf das friedliche Zusammenleben von Muslimen und Christen in Albanien - "Im Namen Gottes zu töten, ist ein schweres Sakrileg!"
21.09.2014

Zusatzinhalt:





Franziskus in Albanien

Alle Meldungen zur ersten Europareise des Papstes im Überblick


Papst am Isonzo

Weltkriegs-Gedenken mit Papst Franziskus am 13. September am Schlachtfeld der Isonzo-Front


"Instrumentum Laboris" veröffentlicht

Papier ist die Grundlage für die außerordentliche Bischofssynode zu Ehe und Familie

Kardinal Schönborn zum "Instrumentum Laboris" zur Sondersynode über Ehe und Familie

» mehr

© 1947-2014 by KATHweb: ein elektronischer Informationsdienst der Österreichischen Katholischen
Presseagentur KATHPRESS. Alle Rechte vorbehalten.
© 1947-2014 by KATHweb: ein elektronischer Informationsdienst der Österreichischen Katholischen
Presseagentur KATHPRESS. Alle Rechte vorbehalten.