myKathpress LOGIN

Kardinal Schönborn seit 30 Jahren Bischof

© Stephan Schönlaub/EDW
Jubiläum
28.09.2021, 12:32 Uhr

Am 29. September 1991 wurde der damals 46-jährige Dominikanerpater Christoph Schönborn von Kardinal Groer, Kardinal König und dem Brünner Bischof Cikrle im Wiener Stephansdom zum Bischof geweiht. 1995 wurde er Erzbischof von Wien und 1998 von Johannes Paul II. zum Kardinal kreiert.

Fakten
Vor 30 Jahren, am 29. September 1991, wurde Christoph Schönborn zum Bischof geweiht. Dem damals 46 Jahre alten, international renommierten Theologen aus dem Dominikanerorden wurde im Wiener Stephansdom von Kardinal Hans Hermann Groer als Hauptkonsekrator sowie von Kardinal Franz König und dem Brünner Bischof Vojtech Cikrle als Mitkonsekratoren die Hände aufgelegt.

Schönborn stellte in seiner ersten Predigt als Bischof die Freundschaft mit Christus in den Mittelpunkt. Er hatte ein Wort aus den im Johannes-Evangelium überlieferten Abschiedsreden Jesu an die Apostel als Motto seines bischöflichen Wirkens gewählt: "Euch aber habe ich Freunde genannt".

Am 13. April 1995 wurde Schönborn dann zum Koadjutor-Erzbischof der Erzdiözese Wien ernannt und am 14. September desselben Jahres folgte er dem zurückgetretenen Kardinal Groër nach. Am 21. Februar 1998 wurde er von Johannes Paul II. zum Kardinal kreiert.
Logo des Presserates
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • Tück zu Weltgebetstreffen: "Eine Pragmatik zur Theologie der Religion"

    22.10.2021, 13:33 Uhr
    Der Wiener Theologe Prof. Jan-Heiner Tück zum Doppel-Jubiläum (35 und 10 Jahre) der...

    Tück zu Weltgebetstreffen: "Kritische Selbstbesinnung von Religion befördern"

    22.10.2021, 13:33 Uhr
    Der Wiener Theologe Prof. Jan-Heiner Tück zum Doppel-Jubiläum (35 und 10 Jahre) der...

    Tück zu Weltgebetstreffen: "Theologische Grundierung fußt auf Zweitem Vatikanischem Konzil"

    22.10.2021, 13:32 Uhr
    Der Wiener Theologe Prof. Jan-Heiner Tück zum Doppel-Jubiläum (35 und 10 Jahre) der...

    Tück zu Weltgebetstreffen: "Wichtige Initiativen für die Konvivenz in unseren religiös pluralen Gesellschaften"

    22.10.2021, 13:31 Uhr
    Der Wiener Theologe Prof. Jan-Heiner Tück zum Doppel-Jubiläum (35 und 10 Jahre) der...
Kathpress-APP

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2021 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung: