Saturday 15. June 2019
myKathpress LOGIN

Theologin Fischer kritisiert männliche Prägung der Kirche

"Leider bestimmen ausschließlich zölibatäre Männer über alle anderen" - Alttestamentlerin will Fokus in Bibel und Theologie weglenken von rein androzentrischen Perspektiven hin zu geschlechtergerechten Auslegung
Diese Meldung ist nicht frei verfügbar. Bitte loggen Sie sich ein, oder bestellen Sie das Produkt Kathpress_online.
Geschützter Bereich
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
© 1947-2019 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
https://www.kathpress.at/