Donnerstag 21. März 2019
myKathpress LOGIN

Papst und Kurie kehren aus Exerzitien zurück

Italienischer Olivetaner-Abt leitete traditionelle Einkehrtage für Franziskus und leitende Vatikanmitarbeiter
15.03.2019, 12:39 Uhr Vatikan/Italien/Papst/Glaube/Ostern/Fastenexerzitien
Vatikanstadt, 15.03.2019 (KAP) Papst Franziskus und die leitenden Mitarbeiter der Römischen Kurie haben ihre fünftägigen Exerzitien in einem Ordenshaus nahe Rom beendet und sind am Freitagmittag in den Vatikan zurückgekehrt. Zum Abschluss dankte der Papst dem Florentiner Olivetaner-Abt Bernardo Francesco Gianni für dessen Impulse in den Tagen der Besinnung. Ihm und seinen Mitarbeitern sei noch einmal deutlich geworden, wie und wo sich heute Spuren Gottes in den Menschen und ihren Lebenswelten zeigen, so Franziskus.

Leitfaden der Meditationen des Abtes bildeten Texte des italienischen Lyrikers Mario Luzi (1914-2005). Dieser setzte sich, dem Katholizismus entfremdet, beständig mit Sinnfragen und christlichen Motiven auseinander. Über weite Teile hätten ihn Giannis Denkanstöße an das Konzilsdokument "Gaudium et spes" erinnert, sagte der Papst abschließend. Diese Konstitution des Zweiten Vatikanischen Konzils (1962-1965) sei vielleicht auf den meisten Widerstand gestoßen und tue das bis heute.

Seit 2014 begibt sich die Kurienspitze regelmäßig zu Beginn der österlichen Bußzeit in ein kirchliches Bildungshaus nach Ariccia über dem Albaner See. Am Mittwoch hatte Franziskus dort den sechsten Jahrestag seiner Wahl zum Papst begangen. Offizielle Termine nimmt Franziskus am Samstag wieder auf, wenn er den südsudanesischen Präsidenten Salva Kiir empfängt.
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • Kardinal Schönborn zur Frage, was Missbrauch begünstigt

    18.03.2019, 16:42 Uhr
    Der Vorsitzende der Bischofskonferenz zum Auftakt der Frühjahrsvollversammlung am 18....

    Elbs: "Wir haben den ersten Schritt auf dem Weg eines Heilungs- und Versöhnungsprozesses gesetzt"

    15.03.2019, 15:33 Uhr
    Bischof Benno Elbs aus dem Visitationsteam von Erzbischof Lackner bei einer...

    Beiglböck: "Es gibt keine wirtschaftliche Gefährdung des Bistums"

    15.03.2019, 15:29 Uhr
    Herbert Beiglböck aus dem Visitationsteam von Erzbischof Lackner bei einer...

    Lagger: "Sind unserem Versprechen zur Einsichtnahme und Möglichkeit zur Stellungnahme treu geblieben"

    15.03.2019, 15:24 Uhr
    Christian Lagger aus dem Visitationsteam von Erzbischof Lackner bei einer...
Die neue Kathpress-APP ist da!

Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2019 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
https://www.kathpress.at/