Wednesday 21. August 2019
myKathpress LOGIN

"Soziale Dimension der Religion gewinnt an Bedeutung"

Neuer Band "Quo vadis, Österreich?" analysiert Europäische Wertestudien von 1990 bis 2018 - Pastoraltheologin Polak und Soziologin Seewann: Aktive Mitgliedschaft in religiösen und kirchlichen Organisationen stark angestiegen - "Entkoppelung" von "Zugehörigkeit und religiöser Praxis - "Anstieg eher säkularer und immanenzbezogener Vorstellungen"
Diese Meldung ist nicht frei verfügbar. Bitte loggen Sie sich ein, oder bestellen Sie das Produkt Kathpress_online.
Geschützter Bereich
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
© 1947-2019 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
https://www.kathpress.at/