Monday 16. September 2019
myKathpress LOGIN

Diözese Graz-Seckau startet Liederwettbewerb zur Bibel

"Songs of Spirit": Abstimmung über eingereichten Musikvideos per Onlinevoting und Jury, Preisverleihung durch Bischof Krautwaschl im Oktober 2020
11.09.2019, 10:29 Uhr Österreich/Kirche/Musik/Wettbewerb
Graz-Seckau, 11.09.2019 (KAP) Die Diözese Graz-Seckau lädt im Rahmen des Musikwettbewerbs "Songs of Spirit" in der Steiermark lebende oder geborene Musiker zur musikalischen Auseinandersetzung mit der Bibel ein. Bis zum 1. Mai 2020 können Lieder in Form eines Musikvideos per Download- Link eingereicht werden. Musik und Text sollten dabei von einer konkreten Bibelstelle ausgehen und diese in Resonanz mit dem Leben bringen. Der Musikrichtung und Besetzung sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Die eingereichten Videos werden unter www.katholische-kirche-steiermark.at/songsofspirit veröffentlicht. Im Juni 2020 kann dort für den besten Song abgestimmt werden. Außerdem entscheidet eine Jury über die Qualität der Komposition und des Songtextes, sowie über den Bezug zur Bibelstelle und die Aussagekraft der Botschaft. Die Sieger aus dem Online-Voting und aus der Jury-Bewertung werden am 4. Oktober 2020 in Graz vorgestellt und prämiert. Bischof Wilhelm Krautwaschl wird beim Finale die Preise persönlich überreichen. Auf die Sieger warten Preisgelder bis zu 1.000 Euro und eine professionelle Aufnahme des Songs. (Info: www.katholische-kirche-steiermark.at)
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • "Wir müssen Solidarität konkretisieren"

    10.09.2019, 12:40 Uhr
    Missio-Direktor P. Karl Wallner appelliert an alle Christen, Solidarität für Menschen...

    "Katholische Kirche größter humanitärer Player der Welt"

    10.09.2019, 12:35 Uhr
    Missio-Nationaldirektor P. Karl Wallner wirbt für die Teilnahme an der diesjährigen...

    "Österreich war bei Prävention von Pflege bisher blind"

    05.09.2019, 12:55 Uhr
    Rotkreuz-Generalsekretär Michael Opriesnig fordert mit der Bundesarbeitsgemeinschaft...

    "Pflegegeld wurde valorisiert, Einstufung muss aber noch modernisiert werden"

    05.09.2019, 12:53 Uhr
    Diakonie-Direktorin Maria Katharina Moser fordert mit der Bundesarbeitsgemeinschaft...
Die neue Kathpress-APP ist da!

Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2019 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
https://www.kathpress.at/