Thursday 12. December 2019
myKathpress LOGIN

Papst: Japan-Reise im Zeichen nuklearer Abrüstung

Einsatz von Atomwaffen sei "unmoralisch", bekräftigt Franziskus in einer vom Vatikan verbreiteten Videobotschaft kurz vor Beginn seiner Asienreise
18.11.2019, 11:55 Uhr Japan/Vatikan/Papst/Kirche/Atomwaffen/Abrüstung/Asienreise
Vatikanstadt, 18.11.2019 (KAP) Papst Franziskus will bei seiner bevorstehenden Japan-Reise zu nuklearer Abrüstung mahnen. Der Einsatz von Atomwaffen sei "unmoralisch", sagte er in einer am Montag vom Vatikan verbreiteten Videobotschaft. Angesichts der Bedrohungen des friedlichen Zusammenlebens, denen die Welt heute ausgesetzt sei, gelte es, den Wert und die Würde jedes Menschen zu verteidigen.

Franziskus wird für Samstag in Japan erwartet. Während des viertägigen Aufenthalts will er in Nagasaki eine Botschaft gegen Atomwaffen verkünden und in Hiroshima an einem interreligiösen Friedenstreffen teilnehmen. Seine heuer bereits siebte Auslandsreise beginnt der Papst zuvor ab Mittwoch mit einem Besuch in der thailändischen Hauptstadt Bangkok.

Japan kenne das durch Krieg verursachte Leiden, erinnerte Franziskus in seinem Videobeitrag. Gemeinsam mit den Japanern bete er, "dass die zerstörerische Kraft von Kernwaffen nie wieder in der Menschheitsgeschichte entfesselt wird". Der erste Besuch eines Papstes seit 38 Jahren in Japan steht unter dem Motto "Alles Leben schützen".

Weiter bekundet Franziskus die Hoffnung, mit seinem Besuch den gegenseitigen Respekt fördern zu können. Eine "Kultur des Dialogs" zwischen den verschiedenen Religionen könne dazu beitragen, Spaltung zu überwinden, Achtung der Menschenwürde zu fördern und eine ganzheitliche Entwicklung aller Völker voranzutreiben, so der Papst. - Der Katholikenanteil in der japanischen Bevölkerung liegt nach Vatikanangaben unter einem halben Prozent.

Kathpress-Themenpaket mit allen Meldungen und Hintergrundberichten zur Asienreise von Papst Franziskus abrufbar unter www.kathpress.at/papstinasien
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • Marketz: "Möchte Gespräche in der Diözese wieder in Gang bringen"

    06.12.2019, 13:57 Uhr
    Erste Pressekonferenz des neuen Kärntner Bischofs Josef Marketz gemeinsam mit dem...

    Marketz: "Begegnung mit Mutter Teresa hat mich veranlasst, wieder ins Priesterseminar einzutreten"

    06.12.2019, 13:56 Uhr
    Erste Pressekonferenz des neuen Kärntner Bischofs Josef Marketz gemeinsam mit dem...

    Marketz: "Nun wurde ich also zum Bischof ernannt..."

    06.12.2019, 13:54 Uhr
    Erste Pressekonferenz des neuen Kärntner Bischofs Josef Marketz gemeinsam mit dem...

    Marketz: "Zustimmung auch aus meiner Erfahrung in der Caritas heraus"

    06.12.2019, 13:53 Uhr
    Erste Pressekonferenz des neuen Kärntner Bischofs Josef Marketz gemeinsam mit dem...
Die neue Kathpress-APP ist da!

Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen Hier kostenlos die neue Kathpress-APP herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2019 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung:
https://www.kathpress.org/