myKathpress LOGIN

Papst eröffnet Weltsynode: Alle sollen teilnehmen

Franziskus verweist auf anhaltendes "Unbehagen" bei vielen pastoralen Mitarbeitern, in Diözesen, Pfarren und unter Frauen mit Blick auf Partizipation in der Kirche - Kirche soll stärker dialogischen Umgangsstil lernen, aber: "Eine Synode ist kein Parlament, keine Meinungsumfrage"
Diese Meldung ist nicht frei verfügbar. Bitte loggen Sie sich ein, oder bestellen Sie das Produkt Kathpress_online.
Geschützter Bereich
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
© 1947-2021 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung: