myKathpress LOGIN

Firmung

Die Firmung vollendet die Taufe. Sie stärkt den Menschen durch den Heiligen Geist in der Gemeinschaft mit Gott und der Kirche. Zusammen mit der Taufe und der Eucharistie bildet das Sakrament der Firmung die "Sakramente der christlichen Initiation", der Aufnahme und Einführung in die Gemeinschaft. Mit ihnen wird der Christ zur Heiligkeit berufen, und er erhält den Auftrag, der Welt die Frohbotschaft zu bringen.


Die Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung erfolgt unterschiedlich. In vielen Pfarren gibt es Firmwochenenden, Erlebnisnachmittage oder Firmgruppenstunden. Melden Sie sich rechtzeitig an: Obwohl das Sakrament meist in der Zeit zwischen Ostern und Pfingsten gespendet wird, beginnen die Vorbereitungsangebote oft bereits im Herbst des Vorjahres. (Verzeichnis der österreichischen Pfarren im Netz).

 

Erwachsene, die sich firmen lassen möchten, wenden sich bitte an den Pfarrer ihres Vertrauens.

 

Tipp:


Homepage zur Firmung

Die Redaktion im "Corona-Modus"

Homeoffice und Ausgangsbeschränkungen verändern auch unser Arbeiten radikal. Ein Einblick in den Redaktionsalltag in einer außeralltäglichen Zeit.

  • Foto
  • Audio
  • Video
  • Klemens für Jugend ein Vorbild bei "Suchen, Entwickeln und gesellschaftlicher Verantwortung"

    09.03.2020, 15:30 Uhr
    Wiener Schulamtsleiterin Andrea Pinz über den Wiener Stadtpatron Klemens Maria Hofbauer...

    Hl. Klemens sah seine Schwächen als "Geschenk", um nicht überheblich zu werden

    09.03.2020, 15:28 Uhr
    Redemptoristenpater Martin Leitgöb über den Wiener Stadtpatron Klemens Maria Hofbauer...

    Hl. Klemens war "ein authentischer Mensch, der immer weitergegangen ist"

    09.03.2020, 15:26 Uhr
    Redemptoristenpater Martin Leitgöb über den Wiener Stadtpatron Klemens Maria Hofbauer...

    Freistetter: "Ethik und Religion: Von der Sache her alles andere als ein Konkurrenzverhältnis"

    05.03.2020, 13:48 Uhr
    Militärbischof Werner Freistetter bei der Eröffnung der Tagung "Ethik statt Religion?"...
Die neue Kathpress-APP ist da!

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2020 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung: