myKathpress LOGIN

AVISO: Kathpress-Themenpaket zur Amazonien-Synode

Im Vatikan wird ab 6. Oktober drei Wochen lang über "neue Wege für die Kirche und eine ganzheitliche Ökologie" beraten
20.09.2019, 14:14 Uhr Vatikan/Österreich/Kirche/Papst/Umwelt/Religion/Amazoniensynode/Aviso
Wien, 20.09.2019 (KAP) Im Vatikan findet von 6. bis 27. Oktober eine mit Spannung erwartete Sonderversammlung der Bischofssynode der katholischen Kirche statt. Die vom Papst einberufenen Beratungen stehen unter dem Thema "Amazonien: neue Wege für die Kirche und eine ganzheitliche Ökologie". Das Bischofstreffen will Umweltschäden im Amazonasgebiet und deren soziale Folgen in den Blick nehmen. Damit zusammenhängend geht es insbesondere um mehr Aufmerksamkeit für die Belange der Indigenen und die Seelsorge in der riesigen und schwer zugänglichen Amazonasregion auf dem südamerikanischen Halbkontinent. Dabei sollen auch die Weihe verheirateter Familienväter, die Übertragung von Leitungsaufgaben an Laien und neue Ämter für Frauen diskutiert werden.

Kathpress veröffentlicht zur Synode einen umfassenden Themenschwerpunkt, der laufend aktualisiert wird. Aktuell sind unter www.kathpress.at/amazoniensynode u.a. folgende Meldungen und Hintergrundberichte abrufbar:

- Brennende Wälder, Reformhoffnungen und Warnungen vor einer Kirchenspaltung: Am 6. Oktober beginnt die Amazonien-Synode

- Fragen und Antworten rund um die Amazonien-Synode

- Franziskus setzt in seinem Pontifikat stark auf Umweltthemen

- Kräutler fordert vor Amazonien-Synode "Erneuerung der Kirche jetzt"

- Missio-Direktor Wallner: Synode nicht an Debatte um Weiheamt aufhängen

- Teilnehmer der Amazonien-Synode kommen nach Salzburg

- Investmentfonds fordern von Brasilien Schutz der Regenwälder

- Brasilianischer Kardinal hat Schlüsselrolle bei Amazonien-Synode

- Stichwort: Bischofssynode

- Stichwort: Kirche am Amazonas

- Stichwort: Amazonas
Logo des Presserates
  • Foto
  • Audio
  • Video
  • Vizekanzler Kogler: "Übereinstimmung mit Kirche bei Klimafragen und Armutsbekämpfung"

    29.06.2020, 15:26 Uhr
    Vizekanzler Werner Kogler nach seinem Besuch/Gespräch bei Kardinal Schönborn (29. Juni)

    Vizekanzler Kogler: "Regierungsüberkommen bzgl. Ethikunterricht wird umgesetzt"

    29.06.2020, 15:25 Uhr
    Vizekanzler Werner Kogler nach seinem Besuch/Gespräch bei Kardinal Schönborn (29. Juni)

    Vizekanzler Kogler: "Gerade in der Krise sind Zusammenhalt und ein stabiler Dialog wesentlich"

    29.06.2020, 15:23 Uhr
    Vizekanzler Werner Kogler nach seinem Besuch/Gespräch bei Kardinal Schönborn (29. Juni)

    Lackner: "Ich will die Sorgen und Visionen der Kirche in Österreich in die Weltkirche einbringen"

    16.06.2020, 13:16 Uhr
    Erste Stellungnahme des Salzburger Erzbischofs nach seiner Wahl zum neuen Vorsitzenden...
Kathpress-APP

Jetzt kostenlos herunterladen!  » mehr Infos

Letzte Tweets

© 1947-2020 KATHPRESS - Katholische Presseagentur Österreich
Darstellung: