Druckansicht - Wednesday 28. January 2015

Inhalt:

Nachrichten aus Österreich und der Weltkirche
Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten über das kirchliche Geschehen in Österreich und der Weltkirche der letzten vier Wochen in chronologischer Reihenfolge.
Höchstrichter weisen Beschwerde der Initiative "Religion ist Privatsache" gegen "KommAustria" und Bundeskommunikationssenat ab - Beide Medienbehörde hatten Schweigeminute für rechtens erklärt
28.01.2015


Experten bei Linzer Vinzenzgruppe-Podiumsdiskussion: Entscheidende Rolle bei Herausforderungen in Soziales, Gesundheit, Bildung, Umwelt und Kultur

28.01.2015


Administrator hat weitgehend gleiche Rechte und Pflichten wie Bischof, darf aber keine weitreichenden Verfügungen treffen

28.01.2015


Leitung der Diözese Graz-Seckau fällt vorübergehend an das Domkapitel - Wahl eines Diözesanadministrators binnen acht Tagen

28.01.2015


Präsidium der CDU unter Leitung von Kanzlerin Merkel traf sich zu Meinungsaustausch mit Kardinal Marx und Bischöfen - Konsens bei Frage zu Sterben in Würde

28.01.2015


Ungewöhnlicher "Radio Vatikan"-Radiobeitrag über zweitgrößtes Sicherheitskorps des Vatikans - Medien spekulieren über Schweizergarde-Auflösung nach fehlender Nachbesetzung
28.01.2015


Diözesen stellen vorbereitenden Fragebogen online zur Verfügung - Inhalte auch Thema der Frühjahrsvollversammlung Ende Februar
28.01.2015

Zusatzinhalt:

Themenpaket Ökumene

Meldungen rund um den "Tag des Judentums" (17. Jänner) die Weltgebetswoche für die Einheit der Christen vom 18. bis 25. Jänner


Kirchenstimmen zur Fortpflanzungsmedizin

Klare Ablehnung der katholischen Kirche zur Liberalisierung


Der Papst in Asien

Seine zweite Asienreise führt Papst Franziskus vom 12. bis 19. Jänner nach Sri Lanka und auf die Philippinen

Benno Elbs über sein "bischöfliches Zeitmanagement"

» mehr

© 1947-2015 by KATHweb: ein elektronischer Informationsdienst der Österreichischen Katholischen
Presseagentur KATHPRESS. Alle Rechte vorbehalten.
© 1947-2015 by KATHweb: ein elektronischer Informationsdienst der Österreichischen Katholischen
Presseagentur KATHPRESS. Alle Rechte vorbehalten.